JavaScript-Hinweis: Bitte aktivieren sie JavaScript in Ihrem Browser um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.

Deutsch-Russisches Friedenswerk e.V.

deutsches Herz trifft russische Seele

aktuelles

2. Busreise in die Oblast Kaliningrad/das Königsberger Gebiet

Es ist wieder so weit - wir laden ein zur 2. Busreise in die Oblast Kaliningrad/das Königsberger Gebiet. Wie schon im letzten Jahr konnten wir als Reiseleiter wieder unseren Jevgenij aus Jantarny/Palmnicken gewinnen. Mit seiner unvergleichlichen Art wird er uns die kleinen und großen Geheimnisse dieses herrlichen Landes näher bringen. Wer schon beim ersten Mal mit dabei sein konnte weiß, was gemeint ist - und wer es das erste Mal erleben darf, wird begeistert sein. Mehr wollen wir an dieser Stelle noch nicht verraten.
Wir werden gemeinsam 11 Tage,

vom 18. bis zum 29. Mai 

unterwegs sein. Damit ist auch genügend Zeit den Teilnehmern, die sich die Vorteile eines nicht unter Aufsicht der EU bzw. BRD stehenden Bankkontos gönnen wollen, die Gelegenheit zur Einrichtung eines solchen Kontos zu geben.
Wir werden ausfühlich die Stadt Kaliningrad/Königsberg kennenlernen und in mehreren Ausflügen auch einen Eindruck von weiten Teilen des Landes bekommen. So werden wir das Samland und die Ostseeküste erkunden, die eindrucksvolle Natur der Kurischen Nehrung genießen dürfen, werden die berühmten Städte Insterburg, Gumbinnen und Tilsit besuchen. Die Rominter Heide und das weltberühmte Landstallmeisterhaus des alten ostpreußischen Gestütes Trakehnen werden zum Träumen einladen, genauso wie die Landschaft am kurischen Haff, die Elchniederung - ob wir da auch einen Elch zu sehen bekommen? Man weiß es nicht, aber es könnte schon sein.
Alle Einzelheiten zur Reise entnehmen Sie bitte der Einladung, die als PDF-Dokument herunter geladen werden kann, genauso wie das Anmeldeformular.
Wir freuen uns schon auf ein beldiges Kennenlernen und sind uns jetzt schon sicher, daß Ihnen diese Tage noch lange in Erinnerung bleiben werden. Ihre Anmeldung richten Sie per Post, Fax oder E-Mail an unsere Adresse:
 
Deutsch-Russisches Friedenswerk e. V.
Königsweg 105
24114 Kiel
Fax: 0431 / 640 89 186
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Königsberg zum Kennenlernen - Anmeldung 1-2019BeliebtDateigröße 148.86 KB
Königsberg zum Kennenlernen - Einladung 1-2019BeliebtDateigröße 143.84 KB